WILLKOMMEN BEIM KRONSHAGEN-MAGAZIN!

Es geht voran! Unser Kronshagen Magazin ist diesmal mit 84 Seiten etwas dicker ausgefallen als in den vergangenen Monaten. Endlich erscheint wieder ein Veranstaltungskalender. Für den höheren Seitenumfang sorgen auch einige Berichte, die unser Redaktionsteam schon früher vorgesehen hatte, dann aber schieben musste. So sollte das Titelthema „Essen & Trinken“ ursprünglich im letzten Heft sein. Küchenchef Pierre Binder aus dem Hotel Birke zeigt uns, wie Ostseedorsch gebraten wird und verrät das Rezept. Weitere Rezepte hat der LAC Kronshagen zu bieten, und zwar für leckere Smoothies. Zudem stellen wir Ihnen das kürzlich eröffnete Restaurant Margaretental am Nord-Ostsee-Kanal vor.

Mehrfach verschoben waren die Seiten über Tanzangebote für Kinder und Jugendliche in Kronshagen. Ebenfalls in der Rubrik „Musik & Tanz“ stehen Momentaufnahmen von den vier Kronshagener Chören. Zu Zeiten von Corona gilt Chorsingen als das gefährlichste Hobby überhaupt. Seit über einem Jahr darf nur mit großem Abstand und zwischenzeitlich sogar gar nicht mehr geprobt werden. Wie haben die Chöre diese schwierige Zeit überstanden? Was planen sie für die Zukunft? Und warum ist jetzt ein besonders guter Zeitpunkt für Sie, um selbst mit dem Singen anzufangen? Antworten finden Sie ab Seite 52.

Hier können Sie die aktuelle Ausgabe als PDF herunterladen:

Unser Magazin Archiv

Werfen Sie auch gerne einen Blick in unser Archive. Hier finden Sie die Ausgaben aus den letzten Jahren.